El Sur - Patagonien und Feuerland

Nur den Namen Patagonien auszusprechen weckt Fernweh und Sehnsucht. Kaum eine andere Region der Welt scheint derart die Fantasie anzuregen wie Patagonien. Berge, Gletscher, unendliche Weite - ein Paradies für Naturbegeisterte.

Patagonien, das sind die Provinzen Neuquén, Río Negro, Chubut, Santa Cruz, südlich des 38. Breitengrades, bis Feuerland. Im Westen reicht es bis zur chilenischen Grenze, die von den Anden gebildet wird. Dort regnet es sehr viel, die Berge sind von Buchenwäldern bedeckt und große Seenplatten sind zu entdecken.

Weiter im Osten bis zum Atlantik liegen öde, baumlose Tafelberge. Auf den unendlichen Weiten gibt es wenig Ortschaften und Menschen, dafür aber umso mehr Schafe. Seit einiger Zeit wird in Patagonien auch Erdöl und Erdgas gefördert.

Patagonien: Perito-Moreno-Gletscher

Ein Appetithäppchen ...

"Dahinter, nach Westen zu, ragte der kleine Tafelberg des Lago Buenos Aires auf. Seine Felswände stiegen aus einem jadegrünen Fluss, eine reine Festung von sechshundert Metern Höhe, mit verschiedenen vulkanischen Schichten, grün und rosa gestreift wie das Fähnlein eine Reiterschwadron. Dort, wo der Tafelberg abfiel, waren vier Berge, ihre Gipfel reihten sich in einer geraden Linie hintereinander: ein purpurroter Buckel, eine rotgelbe Säule, ein Kamm von rosa Zacken und der Kegel eines aschgrauen, mit Schneezinnen bedeckten, erloschenen Vulkans." (Bruce Chatwin, In Patagonien, Rowohlt)

Feuerland

Die Region am Ende der Welt bietet Naturvernarrten und Abenteurern viele Möglichkeiten: wandern, reiten, segeln, Trekking, Kajak oder Kanu fahren, Mountainbiken; im Winter langlaufen, Ski oder Hundeschlitten fahren. mehr ...

Was bietet Patagonien?

So ziemlich alles an Natur, was man sich vorstellen kann! Berge zum Wandern und Mountainbiken, Gletscher, Seen zum Angeln und an der Küste viele, viele Tiere: Pinguine, Wale, Seelöwen und Seeelefanten.

Die Highlights

Die Meisten besuchen den Gletscher-Nationalpark mit dem Lago Argentino und dem beeindruckenden Perito-Moreno-Gletscher.
mehr ...

Wer die Alpen liebt, findet hier ein Pendant, das allerdings jegliche Alpen-Dimensionen sprengt: die Gegend um San Carlos de Bariloche.
mehr ...

Meeresfanatiker und Liebhaber großer Meeressäuger und Vögel sollten sich die Halbinsel von Valdés nicht entgehen lassen.
mehr ...

Dino-Fans aufgepasst, hier ist euer Paradies! Macht euch auf die Spuren von Patagoniens Giganten.
mehr ...

Google maps

 

Sie befinden sich hier / Home / » REISEN / El Sur 

 

El Sur - Patagonien