Lionel "Leo" Messi: genialer Floh

Das Wunderkind des Fußballs wird erwachsen. Mit 13 Jahren brachte ihn sein Vater zum FC Barcelona. Messi litt an einer Wachstumsstörung und sein Vater hatte einen Club gesucht, der die Kosten ffür Behandlung übernehmen wollte - und in Argentinien nicht gefunden.

Heute, 7 Jahre später zählt Lionel Messi zu den Weltstars im Fußballgeschäft. Er macht mit Ball und Gegenspielern, was er will. Er produziert Traumtore, Traumpässe, er ist der Star zweier Mannschaften aus Stars: des FC Barcelona und der Nationalmannschaft Argentiniens.

Lionel Andrés Messi wurde am 24. Juni 1987 in Rosario geboren. Vor seinem Wechsel nach Barcelona spielte er im Fußballclub Grandoli, mit acht Jahren wechselte er zu den Newell's Old Boys.

Lionel Messi

"Lionel sos un divino"

Argentinien hat in ihm den Nachfolger Maradonas gefunden, dessen ist sich sogar Diego Maradona sicher- obwohl es für den eigentlich keinen Nachfolger geben dürfte, denn wer kommt nach Gott? Aber spätestens nach Messis famosem Sololauf am 18. April 2007 im Halbfinalspiel des spanischen Pokals gegen CF Getafe, deren halbe Mannschaft er in fast gespenstisch-perfekter Kopie des berühmten Laufs von Maradona gegen England 1986 umspielte und mit einem Tor abschloss, drängt sich die Verbindung zu Maradona auf. Und dann war da noch ein unerkanntes Handtor, das an Maradonas "Hand Gottes" erinnerte ...

Star der leisen Töne

Im Gegensatz zu Maradona ist Messi ein Mensch der leisen Töne, ja fast schüchtern. Alles andere als auffällig und exzessiv. Doch wenn er den Fußballplatz betritt und mit einem unglaublichen Gefühl für Raum, Ball und Mitspieler glänzt, legt Messi alle Zurückhaltung ab. Wie ein Junge spielt er bisweilen, verspielt und ungestüm. Und dazu kommt inzwischen die Erfahrung einer abgeklärten Club-Mannschaft, die den schönsten Fußball Europas spielt. Messis Vertrag geht noch bis 2014, die Ablösesumme beträgt 150 Millionen Euro.

Im Dezember 2007 belegte Messi hinter Kaká und Cristiano Ronaldo den dritten Platz bei der Wahl zum Fußballer des Jahres.

"gracias CAMPEON por regalarnos a los Argentinos el volver a enamorarnos de un jugador tan maravilloso como lo sos vos, sos un grande y un grosso" ("gabriel" in lionelmessi.org)

Messi auf den Spuren Maradonas - gegenübergestellt

 

Sie befinden sich hier / Home / » LEBEN / Fußball / Messi 

 

Lionel Messi