Süchtig nach Kultur

Ein großer Teil der Porteños sind außerordentlich kulturbeflissen. Vor allem Theater und Kino stehen hoch im Kurs. Zwar wird viel aus den Vereinigten Staaten gezeigt, doch stehen immer auch eine Reihe einheimische Produktionen auf dem Programm.

Wohin gehen Porteños aus? - Was sie im Übrigen reichlich tun! Neben den Stadtvierteln Recoleta und Palermo viejo sind vor allem die Zone um den Obelisken mit den Avenidas Callao, Corrientes und Lavalle sowie die Avenida Santa Fé begehrte Ziele.

Was das Kulturangebot angeht, könnten sich andere Weltmetropolen ein Stück abschneiden. Wochenprogramme erreichen fast die Dicke von unseren Telefonbüchern. Es lohnt sich ein Blick in die Online-Programme!

La Tanguera, Musical, Buenos Aires

Theater

Die Theatersaison startet in Buenos Aires im März, wenn die Porteños aus den Sommerferien zurückkehren. Geboten wird jede Theaterrichtung, sei es klassisches Theater, Revue, experimentelles Theater, Kabarett oder Musicals.

Bekannt ist das Teatro Colón, eines der schönsten Theatergebäude der Welt, das genauso in Wien oder Paris stehen könnte. Schwerpunkt ist klassisches Theater. Das Teatro Municipal General San Martín ist der Kulturtempel des modernen Buenos Aires schlechthin. Neben dem Theater ist hier auch ein sehr aktives Kulturzentrum beheimatet, in dem Ausstellungen stattfinden, Vorträge gehalten werden, Filme vorgeführt und Konzerte veranstaltet werden. Und das manchmal sogar umsonst. Ein Muss für jeden Kulturmenschen!

Kino

Alejandro Agresti, Adolfo Aristaraín, Eliseo Subiela, Fernando Solanas und viele mehr ... wer kennt nicht die Crème de la Crème der argentinischen Filmschaffenden? Viele Regisseure sind in Buenos Aires groß geworden und viele ihrer Filme spielen dort. In Argentinien werden viele Filme produziert und Buenos Aires ist das Zentrum der Filmindustrie.

Nicht zuletzt sind die Porteños selbst begeisterte Kinogänger. Die Dichte an Kinos ist beeindruckend und deren Programm ebenfalls. Filmklassiker, Dokumentarfilme, argentinische Filme und natürlich alle brandneuen US-Hits laufen in vollen Kinos.

Kunst, Musik & Co.

Auch sonst wird viel geboten. Kunstausstellungen, Literaturabende, Tangoshows, klassische und moderne Musik, Ballett, moderner Tanz, und und und. Ein Blick in die randvollen Programmzeitschriften genügt, um festzustellen, dass die Auswahl schnell zur schönen Qual wird.

 

Sie befinden sich hier / Home / » REISEN / Buenos Aires / Kultur 

 

Kultur, Buenos Aires